A218724_large

Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 19,6 – 18,8 (NEFZ), 21,6 – 19,9 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0

Wir präsentieren diesmal einen Filmstar. Als Concept war der Audi e-tron GT bereits zwei Jahre vor seiner Markteinführung Darsteller in Marvel’s The Avengers – Endgame. Dabei überraschte er vor allem durch seinen emotionalen und selbstverständlich künstlich designten Sound, der manchen V8 neidisch werden lässt. Trotz Ruhm und Ehre in Hollywood ist der e-tron GT aber keinesfalls eine Diva. Vielmehr ein Vorzeigemodell und Musterschüler im Bereich der Elektromobilität.

Super Optik
Seine Optik spricht für sich und ist ohne Zweifel ein kleines Design-Meisterwerk. Durch weiche, organische Linienführung kommt der Gran Turismo edel und erhaben an. Ein Singleframe-Frontgrill mit Wabendesign und seine LED-Hauptscheinwerfer machen ihn unverwechselbar zum Audi. Heckseits zeigt das durchgängige Lichtband mit dynamischen Blinkleuchten die Familienzugehörigkeit als e-tron. Mit nur knapp 1,40m ist der e-tron GT sehr flach. Das, zusammen mit den breiten Radhäusern und der langen Fronthaube geben die Sportlichkeit wieder, die im Inneren steckt. Kein Wunder, dass diese Erscheinung Teil eines Superhelden-Epos wurde.

Super Fahrgefühl
Nicht nur sein Äußeres ist heldenhaft. Mit 390 kW / 530 PS (350 kW / 476 PS Dauerleistung) und 630 Nm Drehmoment bringt der elektro-Sportler ordentlich Leistung auf die Straße. Damit sprintet er in 4,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht 245 km/h Spitze. Als zeitgleich auf den Markt kommender RS e-tron GT beschleunigt er mit 475 kW / 646 PS und 830 Nm von 0 auf 100 km/h in 3,3 Sekunden auf maximal 250 km/h. Die 2-Gang-Automatik lässt kräftigen Antritt ebenso zu, wie mühelose Fahrt bei hohen Geschwindigkeiten. Durch die audi-typische traumhafte Abstimmung fährt sich der alltagstaugliche Sportwagen souverän durch Kurven und auf gerader Strecke. Optional gibt es außerdem eine adaptive Luftfederung, Allradlenkung und die Hinterachsdifferenzialsperre dazu.

  • 1,4m Höhe des e-tron GT
  • 390 kW (530 PS) / 350 kW (476 PS) Dauerleistung
  • 4,1 Sekunden von 0 – 100 km/h
  • 245 km/h V-Max
  • 2-Gang Automatik
  • 12,3 Zoll Farbdisplay
  • 10,1 Zoll MMI Display Touch
  • 405 Liter Kofferraum-Volumen
  • 85 Liter Volumen Fronthaube
  • 488 km Reichweite (WLTP)
  • 800 Volt Bordnetz
Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSBjbGFzcz0mcXVvdDt5b3V0dWJlLXBsYXllciZxdW90OyB3aWR0aD0mcXVvdDsxMjAwJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDs2NzUmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL0tWUmdUY2hORFFFP3ZlcnNpb249MyZhbXA7IzAzODtyZWw9MSZhbXA7IzAzODtzaG93c2VhcmNoPTAmYW1wOyMwMzg7c2hvd2luZm89MSZhbXA7IzAzODtpdl9sb2FkX3BvbGljeT0xJmFtcDsjMDM4O2ZzPTEmYW1wOyMwMzg7aGw9ZGUtREUmYW1wOyMwMzg7YXV0b2hpZGU9MiZhbXA7IzAzODt3bW9kZT10cmFuc3BhcmVudCZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49JnF1b3Q7dHJ1ZSZxdW90OyBzdHlsZT0mcXVvdDtib3JkZXI6MDsmcXVvdDsgc2FuZGJveD0mcXVvdDthbGxvdy1zY3JpcHRzIGFsbG93LXNhbWUtb3JpZ2luIGFsbG93LXBvcHVwcyBhbGxvdy1wcmVzZW50YXRpb24mcXVvdDsmZ3Q7Jmx0Oy9pZnJhbWUmZ3Q7

Super Sound
Kommen wir zurück auf den filmreifen Sound des e-tron GT. Wenn gewünscht, wird er mit „Sportsound“ geliefert. Aus insgesamt vier Lautsprechern innen und außen erklingt eine top designte Mischung aus sportlichem Verbrenner und Elektro. Die Wahl des Fahrmodus beeinflusst hier, ob die „Stimme“ des Gran Turismo dezenter oder forscher erklingt.

Super Raumgefühl
Auch der Innenraum bildet ein glänzendes Argument für sich. Das Audi virtual cockpit mit 12,3-Zoll-Farbdisplay ist serienmäßig enthalten, ebenso das hochauflösenden 10,1 Zoll große MMI-Display mit Touch-Funktion. Daneben zeigt sich das Cockpit in edlem und klassisch-funktionalem Design. Durch übersichtlich platzierte Knöpfe und Schalter ist die Bedienung, etwa der Klimatisierung und der Sitzheizung und –belüftung, und Wahl der Fahrmodi denkbar unkompliziert. Durch Aussparungen im Akku haben auch Mitreisende im Fahrzeug Fond bequeme Beinfreiheit. Wer zusätzlich einen extra Teil zur Nachhaltigkeit beitragen möchte, bekommt den Innenraum lederfrei und mit recyceltem Material der Oberflächen. Zum komfortablen Reisen gehört natürlich auch die praktische Verstaumöglichkeit des Reisegepäcks. 405 Liter Volumen bietet hier der Kofferraum im Heck und weitere 85 Liter stellt der Laderaum unter der Fronthaube bereit.

Super Laden statt Super tanken
Mit bis zu 488 km Reichweite (nach WLTP) schafft der flotte Stromer eine beachtliche Strecke. Der Akku bietet eine Bruttokapazität von 93 kWh. Zudem verfügt der e-tron GT über ein 800-Volt-Bordnetz. Lädt man mit den maximalen 270 kW am Schnelllader, ist der Akku innerhalb von 22,5 Minuten wieder auf 80%. Das heißt der GT lädt auf eine Reichweite von 100 km in beachtlichen 5 Minuten. Hervorragend auf die Bedürfnisse des e-Sportlers eingestellt ist hier zudem die Navigation, die, entsprechend der Fahrstrecke, Schnelllademöglichkeiten ansteuert.
Der e-tron GT erfüllt seine Vorbildfunktion in der Elektromobilität voll und ganz und büßt dabei weder an Alltagstauglichkeit, noch an Sportlichkeit ein. Überzeugen Sie sich selbst bei uns im Autohaus.